TELEFON

+49 7821 24225

FAX

+49 7821 908648

REZEPT ANRUFBEANTWORTER

+49 7821 9931471

> SPRECHZEITEN

ADRESSE

Langenwegle 1
77933 Lahr/Schwarzwald

> So finden sie uns

 

 Informationen zu Covid 19 im Untermenü!

Praxisinfo

Termine / Unsere Sprechzeiten:

 
Sprechzeiten                Vormittags                  Nachmittags         
Montag 8.00 - 12.00 Uhr 15.45 - 20.00 Uhr *
Dienstag 8.00 - 12.00 Uhr Hausbesuche
Mittwoch 8.00 - 12.00 Uhr Hausbesuche
Donnerstag 8.00 - 12.00 Uhr 15.45 - 19.00 Uhr *
Freitag 8.00 - 12.00 Uhr nach Vereinbarung

 

 

 

 

 

 

 

 

Um unsere Praxisorganisation zu erleichtern und für Sie lange Wartezeiten möglichst zu vermeiden, bitten wir um vorherige Terminvereinbarung.

Termine zur Blutabnahme n. Terminvereinbarung. Montag / Dienstag / Donnerstag / Freitag in der Regel ab 7.30 Uhr. Mittwoch ab 8.00 Uhr. Ende gegen 11.00 Uhr bei Abholung durch die Laborgemeinschaft.

* Bitte haben sie dafür Verständnis, dass wir abweichend von den Sprechstundenzeiten Montags ab 19.00 Uhr mit Beginn des Notdienstes nicht mehr für sie telefonisch erreichbar sind u. es sich von 19.00-20.00 Uhr um eine reine Terminsprechstunde handelt. Ebenso sind wir an Donnerstagen nur bis 18.00 Uhr für sie telefonisch zu erreichen.

 

Wichtiges in Zeiten Corona / Covid 19:

Um mögliche Infektionspatienten und "normale" Patienten so gut es geht zu trennen würden wir sie Bitten die Abholung von Rezepten, Überweisungen, Unterlagen oder anderweitige, sofern zwingend erforderliche, persönliche Kontakte mit der Praxis möglichst vor 10.30 Uhr in der Vormittagssprechstunde wahrzunehmen oder im Rahmen der Nachmittagssprechstunden zwischen 16.00-17.00 Uhr.

Patienten mit anstehenden Routineterminen (Check, DMP u.a.) stellen wir frei, ob sie hierzu erscheinen möchten (insbesondere bei Vorhandensein chronischer Erkrankungen). Wir bitten aber um Terminabsagen, optimalerweise per Email.  Infektpatienten werden  grundsätzlich zu anderen Zeiten einbestellt und in separaten Räumlichkeiten behandelt.

Bitte haben sie dafür Verständnis, dass wir keine Einzelberatungen insb. zum Ablauf u. Maßnahmen der häuslichen Quarantäne oder zu Maßnahmen in Familien mit Personen mit häuslicher Quarantäne durchführen können. Wir versuchen telefonisch für Notfälle erreichbar zu bleiben. Alle Informationen finden sie auf unserer Homepage bzw. verlinkten Seiten. Für Rezept / Überweisungsanfragen nutzen sie bitte vorrangig Fax, Email u. Rezeptanrufbeantworter.

Leider zeichnet sich analog dem "Klopapier" in unseren Supermärkten ein "Hamstern" von Medikamenten / Rezeptbestellungen auf Vorrat ab. Dies ist uns behördlich untersagt. Wir rezeptieren in den üblichen Mengen und nach EDV ausgewerteten Restbeständen. Wir appelieren an Ihre Solidarität. 

Testungen auf Covid 19 sind aktuell laut Vorgaben des Gesundheitsamtes (18.03.2020) nur noch für vital bedrohte, vermutlich zeitnah Krankenhauspflichtige Patienten vorgesehen bzw. für Mitarbeiter in relevanten Berufsgruppen (v.a. Gesundheitswesen) um diese kurzfristig bei neg. Abstrich wieder in den Beruf zurückkehren zu lassen (sonst müssten auch diese 2 Wochen in Quarantäne geschickt werden).

Die aktuelle Situation ist für uns alle sehr belastend. Wir versuchen unser Bestmögliches.
Bitte lassen sie Ihren Frust über die Situation nicht an uns aus.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.